FAQ
Kontaktieren Sie uns
Passwort vergessen
Regeln
Zahlungen
Chat

Privatsphäre

Zuletzt aktualisiert: 20. Juli 2018

 

Diese Datenschutzrichtlinien gelten ab dem 20. Juli 2018

 

Es ist das Anliegen von Genesis Global Limited alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen (persönliche Informationen), zu schützen. Genesis Global Limited stellt sicher, dass die Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung, („DSGVO “), (Verordnung (EU) 2016/679) steht. Demnach erlässt Genesis Global Limited diese Richtlinie, um Sie über die Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu informieren.

 

Als ein globales Online Casino Unternehmen ist Genesis Global Limited bestrebt, ein sicheres, verantwortungsvolles und gesichertes Spielumfeld zu bieten. Genesis Global ist zertifiziert und wird von einigen der renommiertesten Regierungsorganisationen weltweit strengstens reguliert. Es entspricht allen Richtlinien, um sicherzustellen, dass unsere Spiele und Finanzvorgänge ordnungsgemäß und transparent überwacht werden und maximaler Spielerschutz gegeben ist.

 

1. Einleitung

 

1.1 Diese Datenschutzrichtlinien legen fest, inwiefern Genesis Global Limited („wir“ oder „uns“) persönliche Daten erfasst und bearbeitet und welche Schritte wir tätigen, um Datenschutz sicherzustellen.

 

1.2 Durch die Nutzung unserer Dienste bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinien gelesen haben und ihnen zustimmen sowie dass Sie der Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch Genesis Gobal Limited für die in Absatz 3 dieser Datenschutzrichtlinien genannten Zwecke zustimmen. Sollten Sie Ihre persönlichen Daten nicht auf der Grundlage dieser Datenschutzrichtlinien zur Verfügung stellen wollen, sollten Sie die relevanten Informationen nicht auf unserer Seite angeben oder uns auf anderem Wege zukommen lassen. Wenn Sie jedoch Ihre persönlichen Daten uns nicht zur Verfügung stellen, können Sie möglichweise auch nicht alle Dienste verwenden.

 

1.3 Begriffe in Großbuchstaben, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt wurden, sind in den Geschäftsbedingungen definiert.

 

1.4 Diese Webseite, Vegas Hero, wird betrieben von Genesis Global Limited, Level 6A, Tagliaferro Business Centre, Gaeity Lane (Triq Il-Kbira) c/w High Street, Sliema, SLM 1549, Malta. Genesis Global Limited, mit der Registrierungsnummer C65325, ist auf Grundlage der Gesetze in Malta, unter Klasse 1 von 4 Linzenznummer MGA/B2C/314/2015 (ausgestellt am 5. August 2016) von den Spielbehörden in Malta (Malta Gaming Authority/MGA) sowie von der UK Gambling Comission (UKGC) mit Lizenznummer 000-045235-R-324169-007 Britische Spieler, die Einsätze über diese Webseite tätigen, tun dies unter der Linzenz, ausgestellt von der UK Gambling Commission (UKGC). Spiele von Microgaming, Quickspin, Play'n Go, Evolution und Nyx sind lizenziert und reguliert durch die Regierung von Curacao.

 

1.5 Definitionen:

 

1.5.1 „Sie“ meint die Spieler, welche die Dienstleistungen von Genesis Global nutzen.

 

1.5.2 „Persönliche Informationen“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen.

 

1.5.3 „Besucher“ sind jene Personen, welche die Webseite besuchen, aber keine Kunden sind und keinen Zugriff auf beschränkte Bereiche haben auf der Webseite oder auf Service haben.

 

1.6 Prinzipien:

 

Diese Richtlinien basieren auf den folgenden Datenschutz-Prinzipien:

 

• Die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt gesetzmäßig, gerecht und transparent.

 

• Personenbezogene Daten dürfen nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke verarbeitet werden und dürfen nicht mit in einer mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise verarbeitet werden.

 

• Die Erfassung personenbezogener Daten muss angemessen, relevant und auf das beschränkt sein, was für den Zweck, für den sie verarbeitet werden, erforderlich ist.

 

• Die Daten müssen sachlich richtig und, wenn nötig, auf den neuesten Stand gebracht werden.

 

• Es sind alle angemessenen Maßnahmen zu treffen, damit im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhoben oder weiterverarbeitet werden, unrichtige oder unvollständige Daten zeitnah gelöscht oder berichtigt werden.

 

• Personenbezogene Daten dürfen nur so lange, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben oder weiterverarbeitet werden, erforderlich ist, in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung der betreffenden Person ermöglicht.

 

• Alle persönlichen Daten müssen vertraulich behandelt werden und so aufbewahrt werden, dass angemessene Sicherheit gegeben ist.

 

• Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es wurden Vereinbarungen bezüglich einer Dienstleistung getroffen.

 

• Betroffene Personen haben das Recht, Zugang zu personenbezogenen Daten zu verlangen, sie zu berichtigen oder zu löschen oder die Verarbeitung einzuschränken oder der Verarbeitung sowie dem Recht auf Datenübertragbarkeit zu widersprechen.

 

1.7 Im Zweifelsfall gilt die englische Fassung.

 

2. Erfasste Informationen

 

2.1 Im Rahmen der Bereitstellung unserer Dienste erfassen wir Ihre persönlichen Daten zur Registrierung eines Kontos. „Persönliche Informationen“ sind alle Informationen, aus denen Sie persönlich identifiziert werden können, einschließlich Ihres Vor- und Nachnamens, Ihrer E-Mail Adresse, Ihrer Anschrift, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Handynummer, Ihres Geburtsdatums, Ihrer Kreditkartendetails und aller weiteren Einzelheiten, die von Ihnen zum Zweck der Registrierung angefordert wurden.

 

2.2 Im Rahmen der Bereitstellung unserer Dienste erfassen wir auch Informationen über die von Ihnen getätigten Transaktionen, einschließlich Details zu verwendeten Zahlungsmethoden, Einzelheiten zu den von Ihnen gespielten Spielen, zugrunde liegende Spieltransaktionen, Details, wie Verkehrsinformationen, Standortdaten, Kommunikationsdaten inklusive IP Adresse, Browsertyp, besuchte Seiten, angezeigte Inhalten und angeklickte Links und URLs, die Sie nach dem Besuch unserer Webseite aufgerufen haben.

 

2.3 Wir können Informationen und Kommunikationen in Foren auf Webseiten, inklusive Chatrooms und Diskussionsforen, Kommentare und Chats mit anderen Betreibern oder Benutzern erheben. Wir oder Dritte messen außerdem Reaktionen auf unsere Marketingaktionen per Öffnung/Klick auf Werbeemails; Wir können außerdem Ihre Profildaten auf sozialen Netzwerken (Name, Profilfoto und andere Informationen, die Sie für uns zugänglich machen) erheben, wenn sie sich mit uns verbinden oder uns über einen Social Media Konto kontaktieren; Informationen abgeleitet basierend auf Profilaktivitäten (siehe unten); und Informationen von Datenbanken Dritter um unsere rechtlichen und regulatorischen Pflichten zu erfüllen.

 

2.4 Nicht alle persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, werden immer direkt von Ihnen kommen. Wir können auch Informationen von Dritten, wie unseren Partnern, Dienstleistungsanbietern und öffentlich zugänglichen Webseiten (z. B. Social-Media-Plattformen) sammeln, um unseren gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Dienstleistungen anzubieten, von denen wir denken, dass sie von Interesse sein könnten, um die Genauigkeit der Daten zu gewährleisten und für eine verbesserte Bereitstellung unserer Dienste.

 

3. Wie wir Ihre persönlichen Informationen nutzen

 

3.1 Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit der DSGVO, damit wir:

 

3.1.1 Einrichtung und Verwaltung Ihres Kontos (einschließlich der Bearbeitung von Ein- Auszahlungen);

 

3.1.2 Bereitstellung und Personalisierung der Dienste (einschließlich der Möglichkeit unsere Spiele zu spielen);

 

3.1.3 Empfangen und beantworten Ihrer Mitteilungen und Anfragen;

 

3.1.4 Um Sie auf dem aktuellen Stand bezüglich der Software und/oder Service zu halten.

 

3.1.5 Um sicherzustellen, dass wir unsere rechtlichen Pflichten in Bezug auf Ihr Konto einhalten können, inklusive indem wir die Richtigkeit Ihrer Informationen überprüfen.

 

3.1.6 Einhaltung unserer Verpflichtungen nach den geltenden Gesetzen gegenüber Regulierungsbehörden in Ländern, in welchen wir lizenziert sind (einschließlich der UK Gambling Commission, der Malta Gaming Authority und der Regulierung von Curacao);

 

3.1.7 Zur Untersuchung von mutmaßlich rechtswidrigen, betrügerischen und anderen unangemessenen Aktivitäten im Zusammenhang mit den Diensten (einschließlich gegebenenfalls der Bearbeitung aufgrund von Ersuchen von autorisierten Stellen/Behörden für die gemeinsame Nutzung von Informationen);

 

3.1.8 Um Marktforschungsaktionen durchzuführen;

 

3.1.9 Um Statistiken zu erstellen bezüglich der Nutzung unseren Service von Ihnen oder anderen Kunden;

 

3.1.10 Zur Bereitstellung von Informationen und Unterstützung für die Dienste, einschließlich Änderungen an den Diensten, technische Aktualisierungen und Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie).

 

3.1.11 Damit Sie sich ab- und anmelden können und um Sie über Angebote in Bezug auf unsere Produkte und unser Service zu informieren.

 

3.1.12 Um andere Zwecke zu unterstützen, die für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich sind oder zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie Ihre personenbezogenen Daten angegeben haben. Diese sind die „Zwecke“, für die wir Ihre persönlichen Daten sammeln können.

 

3.2 Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke nicht mehr verarbeiten, können Sie uns kontaktieren und wir werden die entsprechenden Schritte unternehmen, um dies zu beenden. Bitte beachten Sie, dass bei der Ausübung Ihres Rechts zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, Ihr Konto geschlossen wird und eventuell erworbene Boni, Preise oder Vorteile verfallen. Nach Schließung Ihres Kontos behalten wir Ihre personenbezogenen Daten und können dieser weiterverarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Unter den Lizenzanforderungen der Malta Gaming Authority (MGA), müssen wir eine Reihe gesetzlicher Verpflichtungen erfüllen, insbesondere die Bestimmungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (LN 372/2017) Artikel 13. Diese verpflichtet uns, gesammelte Informationen für eine Mindestdauer von fünf Jahren ab Schließung Ihres Kontos zu speichern. Diese Maßnahme gilt zur Verhinderung, Aufdeckung, Analyse und Untersuchung von Geldwäsche oder Finanzierung von terroristischen Aktivitäten. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre persönlichen Daten aus unserer Datenbank gelöscht. Sie können uns kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an dataprotection@genesis.com.mt senden.

 

3.3 Um eine gute Servicequalität zu gewährleisten, können wir jegliche Kommunikation, die Sie mit uns führen, schriftlich oder per E-Mail („Aufzeichnungen“) sowie eingehende und ausgehende Anrufe, die Sie mit einem Mitglied des Genesis Global Limited-Teams führen, aufzeichnen. Alle Aufnahmen bleiben im Eigentum von Genesis Global Limited und werden nur für die oben genannten Zecke verwendet.

 

3.4 Falls sich die Zwecke der Verarbeitung ändern, werden wir Sie sobald wie möglich benachrichtigen und eine eventuell erforderliche zusätzliche Zustimmung einholen.

 

4. Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

 

4.1 Abgesehen von wie in dieser Richtlinie beschrieben, werden wir die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung nicht absichtlich an Dritte weitergeben. Unter den folgenden Umständen können wir Informationen an Dritte weitergeben:

 

4.2 An jedes Unternehmen innerhalb unserer Gruppe (einschließlich seiner Mitarbeiter und aller Unterauftragsnehmer), das uns bei der Erbringung der Dienstleistung unterstützt oder anderweitig diese Informationen benötigt.

 

4.3 An Dritte, die uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Zahlungsanbieter, Aufsichtsbehörden, bei welchen Sie gegen die geltendes Recht in Bezug auf die betreffende Gerichtsbarkeit verstoßen oder verdächtigt werden, gegen diese zu verstoßen. Dazu gehören die UK Gambling Commission im Einklang mit der Glücksspielindustrie und Gambling Act 2005 sowie die Malta Gaming Authority.

 

4.4 An Dritte, die uns bei der Überprüfung der Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten behilflich sein können, einschließlich Finanzinstitute und Kreditreferenzagenturen (eine Aufzeichnung der Suche kann von dieser dritten Partei aufbewahrt werden) - auch in Fällen einer Fusion, eines Verkaufs, eines Umstrukturierung, Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder sonstige Veräußerung aller oder eines Teils unseres Geschäfts oder Vermögenswerte.

 

4.5 An Dritte, die uns bei der Überwachung der Nutzung der Dienste unterstützen, einschließlich der Aufdeckung und Prävention von Betrug und Absprachen.

 

4.6 An Auftragnehmer oder andere Berater, die unsere Geschäftsprozesse überprüfen oder auf solche Informationen zugreifen müssen, um uns zu beraten.

 

4.7 An Strafverfolgungsbehörden, die eine angemessene Anforderung für den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben könnten.

 

4.8 Jede Regulierungsbehörde oder autorisierte Organisation, die eine angemessene Anforderung für den Zugriff auf ihre personenbezogenen Daten haben könnte; und

 

4.9 Jeder potentielle Käufer von Genesis Global Limited oder Investoren in dieses Unternehmen oder ein anderes innerhalb unserer Gruppe (auch im Falle von Insolvenz).

 

4.10 Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke nicht mehr verarbeiten, können Sie uns kontaktieren und wir werden die entsprechenden Schritte unternehmen, um dies zu beenden. Bitte beachten Sie, dass bei der Ausübung Ihres Rechts zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, Ihr Konto geschlossen wird und alle eventuell erworbenen Boni, Preise oder Vorteile verfallen. Nach der Schließung Ihres Kontos behalten wir Ihre persönlichen Daten und werden diese möglicherweise weiterverarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Unter den Lizenzanforderungen der Malta Gaming Authority (MGA) müssen wir eine Reihe gesetzlicher Verpflichtungen erfüllen. Insbesondere die Bestimmungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (LN 372/2017) Artikel 13. Diese verpflichtet uns, gesammelte Informationen für eine Mindestdauer von fünf Jahren ab Schließung Ihres Kontos zu speichern. Dies dient zur Verhinderung, Aufdeckung, Analyse und Untersuchung von Geldwäsche oder Finanzierung von terroristischen Aktivitäten. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre persönlichen Daten aus unserer Datenbank gelöscht. Sie können uns kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an dataprotection@genesis.com.mt senden.

 

5. Rechte der betroffenen Personen

 

5.1 Wir respektieren Ihre Rechte auf Datenschutz und gewähren Ihnen angemessenen Zugang zu den persönlichen Daten, die Sie möglicherweise durch ihre Nutzung der Dienste bereitgestellt haben. Ihre Hauptrechte unter der DSGVO sind:

 

a. Das Recht auf Information

b. Das Recht auf Zugang

c. Das Recht auf Berichtigung

d. Das Recht auf Löschung

e. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

f. Widerspruchsrecht

g. Das Recht auf Datenübertragbarkeit

h. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

i. Das Recht das Einverständnis zurückzuziehen

 

5.2 Sollten Sie wünschen, auf Ihre persönliche Daten zuzugreifen, diese zu ändern oder zu löschen, bitte schicken Sie uns eine E-Mail an dataprotection@genesis.com.mt. Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Bestätigung und kümmern uns umgehend darum. Die vollständige Bearbeitung kann jedoch bis zu einem Monat oder länger dauern, abhängig von der Komplexität der Anfrage im Rahmen der anzuwendenden Gesetze. Wir behalten Ihre Informationen so lange, wie Ihr Konto aktiv ist, die Informationen für das nötige Service benötigt werden, wir den Richtlinien nach dazu verpflichtet sind und so lange, bis der Konflikt gelöst ist und die Vereinbarung durchgesetzt ist. Lesen Sie 5.3 um Informationen darüber zu finden, wie Sie um Löschung Ihrer Daten anfragen.

 

5.3 Wenn Sie Ihr Recht zur Löschung Ihrer Daten ausüben, wird Ihr Konto geschlossen und jegliche Boni, Preise oder Vorteile, die möglicherweise erworben wurden, verfallen. Nach der Kontoschließung können wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren und werden diese möglicherweise weiterverarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Gemäß den Lizenzanforderungen der Malta Gaming Authority (MGA) müssen wir eine Reihe gesetzlicher Verpflichtungen erfüllen, insbesondere die Bestimmungen zur Verhinderungen von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (LN 372/2017) Artikel 13. Diese Bestimmungen verpflichten uns, Informationen zu speichern für eine Mindestdauer von fünf Jahren ab Schließung Ihres Kontos. Dies dient zur Verhinderung, Aufdeckung, Analyse und Untersuchung von Geldwäsche oder Finanzierung von terroristischen Aktivitäten. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre persönlichen Daten aus unserer Datenbank gelöscht.

 

5.4 Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf Ihr Konto unter „Mein Profil“ gehen. Bitte beachten Sie, dass alle Änderungen, die Sie vornehmen, sofort oder innerhalb eines angemessenen Zeitraums in die aktive Benutzerdatenbank übergeleitet werden. Wir behalten jedoch alle Informationen, die für Backups, Archivierung, Betrugs- und Missbrauchsprävention, Analysen, Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder in anderen Fällen, von denen wir glauben, einen legitimen Grund zu haben, auf. Sie können ablehnen, bestimmte personenbezogene Daten an uns weiterzugeben. In diesem Fall können wir Ihnen jedoch möglicherweise einige oder keine der Funktionen unseres Dienstes zur Verfügung stellen.

 

5.5 Sie können ablehnen, bestimmte personenbezogene Daten an uns weiterzugeben. In diesem Fall können wir Ihnen jedoch möglicherweise einige oder keine der Funktionen unseres Dienstes zur Verfügung stellen.

 

5.6 Sie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus berechtigten Gründen widersprechen, sofern nicht anders angegeben in den anzuwendenden Gesetzen.

 

5.7 In Übereinstimmung mit den anzuwendenden Gesetzen behalten wir uns das Recht vor, persönliche Daten zurückzuhalten, wenn die Offenlegung die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigen würde. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, eine Gebühr für die Erfüllung solcher Anfragen zu erhaben, wenn diese offensichtlich unbegründet oder überhöht sind. Genesis Gobal Limited kann eine angemessene Verwaltungsgebühr erheben, wenn weitere Kopien erfordert werden.

 

5.8 Wir können Ihre persönlichen Daten für die automatisierte Entscheidungsfindung verwenden, indem Ihre Wett- und Spielverlauf-Aktivitäten und Angebote angezeigt und basierend auf diesen, Ihre Trends und Interessen angezeigt werden. Sollte eine solche Verarbeitung stattfinden, werden wir ihre ausdrückliche Einwilligung einholen und Ihnen die Option zur Abmeldung anbieten. Wir können auch automatisierte Entscheidungen treffen, um die gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen zu erfüllen. In diesem Fall werden wir Sie über eine solche Verarbeitung informieren. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für automatisierte zwecke jederzeit zu widersprechen, indem Sie uns unter dataprotection@genesis.com.mt kontaktieren.

 

6. Kontaktieren Sie uns

 

6.1 Für weitere Informationen über die Gruppenmitglieder der Genesis Global Limited und deren Standorte wenden Sie sich bitte an: info@genesis.com.mt

 

6.2 Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt der Annahme sein, dass wir die Datenschutzrichtlinien nicht eingehalten haben, bitte kontaktieren Sie uns unter support@Vegas Hero.com. Wir werden dann versuchen, das Problem umgehend zu ermitteln und zu beheben.

 

7. Werbung und Verwendung von Cookies

 

7.1 Wir erfassen Browser- und Cookie-Informationen, wenn Sie unsere Seite das erste Mal besuchen und navigieren. Dies hat den Zweck, Ihnen bestmögliche Erfahrungen und Zugriff zu ermöglichen. Bestimmte Cookies ermöglichen es Ihnen, unsere Webseite zu verlassen und erneut zu betreten, ohne dabei das Passwort erneut eingeben zu müssen. Dies wird von einem Webserver überwacht. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und wie Sie deren Verwendung kontrollieren können sowie Informationen zu unserer internetbasierten und mobilen Werbung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

 

8. Richtlinien für Kinder und Minderjährige

 

8.1 Speziell der Schutz von Kindern und Minderjährigen liegt uns am Herzen. Unser Service richtet sich nicht an Kinder unter 18 Jahren und wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 18 Jahren. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, dürfen Sie den Service zu keinem Zeitpunkt oder irgendeiner Weise nutzen oder darauf zugreifen. Erfahren wir, dass persönliche Daten von unter 18-jährigen Personen gespeichert wurden, unternehmen wir die entsprechenden Schritte, um diese zu löschen. Sind Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und feststellen, dass Ihr minderjähriges Kind ein Konto für unser Service erstellt hat, können Sie uns unter support@Vegas Hero.com kontaktieren und uns darum bitten, die persönlichen Daten Ihres Kindes aus unseren Systemen zu löschen.

 

9. Sicherheit

 

9.1 Zum Schutz vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff Änderungen, Offenlegung oder Zerstörung Ihrer Daten ergreifen wir angemessene Schutzmaßnahmen. Genesis Global Limited ergreift Schritte, um auch die fortlaufende Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit von System und Diensten, die personenbezogene Daten verarbeiten, sicherzustellen und die Verfügbarkeit und den Zugang zu Informationen im Falle eines physischen oder technischen Ereignisses zeitnah wiederherzustellen.

 

9.2 Ihre Gewinne und Auszahlungen werden streng vertraulich behandelt und die Gewinninformationen werden in einem sicheren Betriebsumfeld gespeichert. Es werden von uns keine Gewinninformationen an Dritte weitergegeben, es sei denn, diese Informationen müssen aufgrund von Gesetzen, Verordnungen oder ähnliche Behörden offengelegt werden.

 

9.3 Keine Transfermethode oder elektronische Speicherung über das Internet ist 100% sicher. Wir können für die Sicherheit von Informationen, die Sie uns übermitteln oder auf dem in Ihrem Konto speichern keine Gewährleistung oder Garantie geben. Sie tun dies auf Ihr eigenes Risiko. Wir können ebenfalls nicht garantieren, dass solche Informationen nicht durch Verletzung unserer physischen, technischen oder organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zugänglich gemacht, offen gelegt, verändert oder verstört werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten gefährdet sind, wenden Sie sich bitte an dataprotection@genesis.com.mt.

 

9.4 Sollten wir über eine Verletzung des Sicherheitssystems erfahren, werden wir Sie gemäß geltendem Recht über den Verstoß informieren.

 

10. Datenschutzeinstellungen

 

10.1 Obwohl es Ihnen möglich ist, Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen, um den Zugriff auf bestimmte persönliche Daten zu beschränken, beachten Sie bitte, dass keine Sicherheitsmaßnahme perfekt oder undurchdringlich sind. Des Weiteren können wir die Handlungen anderer Nutzer, mit welchen Sie Ihre Informationen teilen, nicht kontrollieren. Wir können nicht garantieren, dass Informationen, die Sie an uns senden nicht von unautorisierten Personen eingesehen werden. Wir haben die erforderlichen Schritte unternommen, um Ihre persönlichen Daten während der Übersendung so gut wie möglich zu schützen, indem wir HTTPS, TLS 1.2 (starkes Protokoll) und ECDHE_RSA mit P-256 (ein starker Schlüsselaustausch) und AES_128_GCM (eine starke Verschlüsselung) auf unserer Webseite verwenden.

 

11. Aufbewahrung von Daten

 

11.1 Persönliche Informationen, die wir für bestimmte Zwecke verarbeiten, dürfen nicht länger als für diesen Zweck erforderlich, aufbewahrt werden.

 

11.2 Wir speichern die von Ihnen gesammelten persönlichen Daten nur so lange, wie Ihr Benutzerkonto aktiv ist oder anderweitig für einen begrenzten Zeitraum, solange wir diese zur Erfüllung der Zwecke benötigen, für die wir diese ursprünglich gesammelt haben - sofern gesetzlich nicht anders vorgeschrieben. Wir bewahren Informationen auf und nutzen diese, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen wie folgt durchzusetzen: Für die unregulierten Jurisdiktionen, in welchen wir operieren und für die wir keine gesetzlichen oder aufsichtsrechtlichen Anforderungen oder Risikomanagement-Gründe haben, bewahren wir Ihre Informationen nicht für einen längeren Zeitraum als 7 Jahre nach Kontoschließung auf. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise in bestimmten Fällen Ihre Daten auf einen unbestimmten Zeitraum speichern müssen (z.B. im Rahmen unserer Verfahren für verantwortungsvolles Spielen und Selbstausschluss). Wir unternehmen alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass die Vertraulichkeit der Informationen für die Dauer der Aufbewahrung aufrecht bleibt.

 

11.3 Wir können Ihre persönlichen Daten aufbewahren, wenn dies zur Erhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich ist, sowie um Ihre vitalen Interessen oder jene anderer natürlicher Personen zu schützen.

 

12. Internationale Transfers

 

12.1 Länder außerhalb des EWR-Rechtsraums haben nicht immer strenge Datenschutzgesetze. Wenn wir personenbezogene Daten aus dem EWR-Raum in andere Länder übertragen, in welchen das geltende Recht nicht das gleiche Datenschutzniveau bieten, wie in Ihrem Heimatland, ergreifen wir Maßnahmen, um ein angemessenes Niveau an Datenschutz zu gewährleisten. Beispielsweise verwenden wir genehmigte Klauseln, konzerninterne Vereinbarungen und andere Maßnahmen, die sicherstellen sollen, dass der Empfänger Ihrer persönlichen Daten diese schützen. Wir unternehmen ebenfalls Handlungen, um sicherzustellen, dass die von uns gespeicherten Informationen gemäß diesen Datenschutzrichtlinien und den geltenden Gesetzen verarbeitet werden, unabhängig davon, wo sich die Informationen befinden. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

 

13. Datenschutzbeauftragte

 

13.1 Genesis Global Limited hat einen Datenschutzbeauftragten (DPO für Data Protection Officer) ernannt, welcher für diesen verantwortlich ist. Sie können diesen unter folgender E-Mail Adresse erreichen:

dataprotection@genesis.com.mt;

 

14. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinien

 

14.1 Bitte beachten Sie, dass sich diese Datenschutzrichtlinien ab und zu ändern können. Sollten diese in irgendeiner Art und Weise geändert werden, welche sich auf die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten auswirkt, werden wir Sie über Ihre Möglichkeiten bezüglich dieser Änderungen informieren. Wir werden außerdem eine Information über eine Änderung der Datenschutzrichtlinien ausschicken.

 
 

ANTI SPAM POLICY

Casino Cruise befürwortet eine anti Spam Regelung mit einersogenanten *Null Toleranz Grenze *. Casino Cruise verpflichtet sich Sie über alle Änderungen diesbezüglich per mail und im Newsletter zu informieren. Dies bedeutet, daß wir keine Massenmails versenden, die Informationen über unsere Spiele oder Promotionen beinhalten. Die Option sich in unsere Email Liste zu registrieren oder auszutragen wird bei der Registrierung im Casino Cruise angeboten. Mitglieder unserer Webseite können dies durch den Unsubscribe Link tun. Casino Cruise praktiziert diese *Null Toleranz Grenze * ebenso den Verkauf oder Ankauf von Emaillisten betreffend. Wir werden unter keinen Umständen Listen Dritter verwenden.



 

Lizenz & Regulierungen

Vegas Hero wird von Genesis Global Limited betrieben, einer in Malta eingetragenen Gesellschaft mit der Firmenregistrierungsnummer C65325 und mit der registrierten Adresse Level 6A, Tagliaferro Business Center, Gaiity Lane (Triq Il-Kbira), High Street, Sliema, SLM 1549, Malta. Genesis Global Limited ist lizenziert und reguliert durch die Malta Gaming Authorities (MGA) mit der Lizenznummer MGA/B2C/314/2015, ausgestellt am 05/09/2016 und reguliert in Großbritannien durch die Gambling Commission mit der Lizenznummer: 000-045235-R-324169-007. Spieler, die auf der Website von Großbritannien aus spielen, tun Sie dies gemäß den Bestimmungen der Gambling Commission im Vereinigten Königreich. Bitte denken Sie daran, dass Glücksspiel süchtig machen kann und es Ihre individuelle Entscheidung ist, verantwortungsbewusst zu spielen. Sollten Sie Suchtprobleme haben, wenden Sie sich an die Gambling Therapy oder Gam-Anon. Vegas Hero ist auch lizenziert von der Regierung von Curacao unter Exodus Media N.V, einer Konzerngesellschaft mit Sitz in Curacao mit der Firmenregistrierungsnummer 137885 und der registrierten Adresse, Heelsumstraat 51 Willemstad Curacao. Seine Online-E-Gaming-Lizenz ist Nr. 8048 / JAZ.

Bitte drehen Sie Ihr Mobilgerät